Briefkurs Ignatianische Spiritualität

Hier finden Sie einen Briefkurs zu Grundanliegen der Spiritualität, wie sie Ignatius von Loyola (1491 – 1556) vor allem in den "Geistlichen Übungen" ("Exerzitien") nahe gelegt hat. Vielleicht haben Sie einen Exerzitienkurs oder "Exerzitien im Alltag" mitgemacht und möchten diese nachklingen lassen. Auch wenn Sie keine Erfahrung mit den Ignatianischen Exerzitien haben, werden diese Briefe wertvolle Impulse bringen.

Die Briefe können durch ein Klicken auf die Inhalte als PDF heruntergeladen werden.

Inhalt der acht Briefe

1. Ignatius von Loyola - Ein Leben auf Gott ausgerichtet

2. Fundament des Lebens - Wer bin ich?

3. Aufbruch zu Gott - mit allen Kräften beten

4. In der Nachfolge Jesu - zur Entscheidung eingeladen

5. Zur rechten Unterscheidung - über Regeln der Unterscheidung

6. Jesus besser und tiefer kennenlernen

7. Denken und Fühlen mit der Kirche - dienende Liebe

8. Gott in allem suchen und finden und lieben - mit Gott verbunden leben


Zur Verwendung der Briefe

In jedem Brief, im Umfang von vier Seiten, werden Themen und Übungen der ignatianischen Spiritualität behandelt. Zu den einzelnen Themen wird ein aktueller Bezug aufgezeigt und an die Biografie des Ignatius von Loyola angeknüpft. Die Themen werden erläutert und danach wird in konkrete Übungen zur Spiritualität eingeführt.
Aus den Anregungen für Übungen, zur Besinnung und zum Vertiefen kann ausgewählt werden, ebenso aus den Hinweisen für die praktische Umsetzung und für das Gebet. Verweise auf Texte aus der Heiligen Schrift und/oder auf Literatur helfen beim weiteren Studium der Themen.
Die Briefe können dem privaten Lesen und Studium oder dem Gespräch in einer Gruppe dienen. Der Austausch der Erfahrungen beim Lesen und bei den Übungen kann eine Hilfe und Bereicherung sein.

Wenn zu Themen oder zu einzelnen Abschnitten Fragen offen bleiben, können Sie an die Schriftleitung schreiben. Wir werden nach Möglichkeit auf jeden Brief persönlich eingehen: reinhold.ettel@jesuiten.org